Pressemitteilungen

  • Seite 1 von 63

04.12.2018

Ordnung & Sicherheit

Landrat Bernd Lütjen begrüßt 19 Neubürgerinnen und Neubürger

Einbürgerungsfeier in Osterholz-Scharmbeck

Einbürgerung

Zur vierten und letzten Einbürgerungsfeier in diesem Jahr begrüßte Landrat Bernd Lütjen gestern Nachmittag im Kreishaus 19 Bewerberinnen und Bewerber aus 11 unterschiedlichen Staaten. Im Rahmen einer Feierstunde überreichte er die Einbürgerungsurkunde und das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Zuvor gab jeder Bewerber eine feierliche Erklärung ab, das Grundgesetz und die Gesetze der Bundesrepublik zu achten.

04.12.2018

Verwaltung & Politik

Schließung der Kreisverwaltung und der ProArbeit zwischen Weihnachten und Neujahr

Kreishaus Winter Schnee 3

In diesem Jahr fallen sowohl die Weihnachtsfeiertage als auch Silvester und Neujahr auf Werktage. Aus diesem Anlass haben die Kreisverwaltung, ihre Außenstellen und die ProArbeit kAöR in der Weihnachtswoche außer an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen auch am 27. und 28. Dezember geschlossen.

23.11.2018

Gesundheit & Veterinärwesen

Krätze - Wenn die Haut plötzlich juckt

Zeitung Pressemitteilung

Das Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz registriert eine steigende Zahl an Krätzefällen, auch als Skabies bekannt. Aber nicht nur der Landkreis Osterholz ist davon betroffen. Wie das Niedersächsische Landesgesundheitsamt auf Nachfrage mitteilt, mehren sich auch dort seit dem Jahr 2012 verschiedene Hinweise, die auf einen Anstieg der Skabies Erkrankungen in Niedersachsen hindeuten. Gesicherte Daten gebe es auf Grund einer fehlenden regionalübergreifenden Datenbasis jedoch noch nicht.

22.11.2018

Wirtschaft & Unternehmen

Fördermittelsprechtag der NBank

Beratung für Existenzgründer und Unternehmen am 5. Dezember 2018

Kalkulation erstellen [Originaltitel: „Business accounting“]

Öffentliche Förderprogramme von Bund, Land und EU bieten Existenzgründern und Unternehmen viele Möglichkeiten. Beispielsweise stehen Programme für Investitionen, für die Entwicklung von technologischen Neuerungen, für Energieeffizienzmaßnahmen, für die Finanzierung von Betriebsmitteln oder für Weiterbildungen zur Verfügung. Am Mittwoch, den 5. Dezember 2018 findet dazu im NETZ-Zentrum ein Fördermittelsprechtag statt.

20.11.2018

Bildung & Arbeit

Bildung in der digitalen Welt

Niedersächsische Schulmedientage 2018 im Campus

Medientage 2018

Bereits seit sechs Jahren richtet das Land Niedersachsen an unterschiedlichen Veranstaltungsorten die Schulmedientage aus. Zum ersten Mal wird in diesem Jahr am Mittwoch, den 28. November 2018 ein Aktionstag am Campus in Osterholz-Scharmbeck stattfinden. Die Schulmedientage werden für Lehrkräfte veranstaltet, um sie bei der Erweiterung ihrer Medienkompetenz zu unterstützen. Dazu wird ein umfangreiches Programm von Workshops, Vorträgen und Informationsveranstaltungen geboten.

19.11.2018

Auto & Verkehr

Sanierung der Kreisstraße 8

Vollsperrung am 24. und 25. November

Fotolia Baustelle Straße Sperrung Verkehr

Der Landkreis Osterholz lässt die Kreisstraße (K) 8 ab der Einmündung zur K 9 bis zur Lüninghauser Straße am Wochenende des 24. und 25. Novembers 2018 sanieren. Dabei erfolgt eine stellenweise Sanierung unter Vollsperrung. Die Umleitung erfolgt über die Lüninghauser Straße, die Landesstraße durch Worpswede und die Waakhauser Straße (K 11).

19.11.2018

Bildung & Arbeit

Landkreis bündelt Unterstützungsangebote im Bildungsbereich

Bildungskontor ab sofort mit eigener Website

Bildungsregion OHZ

Seit mehr als 10 Jahren versteht sich der Landkreis Osterholz als Bildungsregion. Bildung ist längst zu einem kommunalen Standortfaktor beim Wettbewerb um Neubürger und Unternehmensansiedlungen geworden. Durch das Bereitstellen transparenter, passgenauer und qualitativ hochwertiger Angebote sollen die Bildungsmöglichkeiten der Bürgerinnen und Bürger im Landkreis verbessert werden. Dies dient auch der Sicherung des Fachkräftebedarfs und der Wettbewerbsfähigkeit der Region sowie der Standortstärkung. Um die Unterstützungsangebote noch transparenter zu machen, sind sie im Bildungskontor des Landkreises Osterholz gebündelt.

16.11.2018

Bildung & Arbeit

Weiterer Ausbau bedarfsgerechter Schulstruktur im Ostkreis

Landkreis und Schule legen Grundstein für das Oberstufenhaus der IGS

Grundsteinlegung IGS

Die Integrierte Gesamtschule (IGS) Lilienthal mit Außenstelle in Grasberg besteht seit dem Schuljahr 2012/2013. Beginnend mit einem 5. Schuljahrgang mit 155 Schülerinnen und Schüler, lernen mittlerweile rund 870 Kinder und Jugendliche aus Lilienthal, Grasberg und Worpswede an der IGS. Zum Schuljahr 2018/2019 kam die gymnasiale Oberstufe hinzu. Heute legten Landrat Bernd Lütjen und die Schulleiterin Karina Kögel-Renken den Grundstein für das neue Oberstufenhaus.

15.11.2018

Auto & Verkehr

Sicherheit für Verkehrsteilnehmer stärken

Landkreis hat weitere Geschwindigkeits-Anzeigetafel angeschafft

Pressefoto Geschwindigkeitsanzeige

Die Förderung der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer ist dem Landkreis Osterholz ein wichtiges Anliegen. Um dies zu unterstützen, hat die Kreisverwaltung nun eine weitere Geschwindigkeits-Anzeigetafel angeschafft. Diese übergab Landrat Bernd Lütjen heute als Leihgabe an die Gemeinde Grasberg.

07.11.2018

Natur & Umwelt

Sperrung der Hamme zwischen Teufelsmoorschleuse und Melchers Hütte

Zeitung Pressemitteilung

In der Woche vom 12. bis zum 16. November 2018 lässt der Landkreis Osterholz Arbeiten an der Hammebrücke bei Melchers Hütte und der Landesstraßenbrücke bei Schamaika ausführen. Diese werden voraussichtlich am Dienstag und Mittwoch erfolgen.

05.11.2018

Verwaltung & Politik

Veranstaltung zum "Enkeltrick" im Musterhaus

Polizeiinspektion informiert zusammen mit dem Weißen Ring

Musterhaus

Das Musterhaus zum Wohnen mit Zukunft in der Bahnhofstraße 51a in Osterholz-Scharmbeck bietet am Mittwoch, den 14. November 2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Enkeltrick – Nicht alle wollen Ihr Bestes“ an. Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung unter 04791/930-3622 oder musterhaus@landkreis-osterholz.de gebeten.

02.11.2018

Ordnung & Sicherheit

Modernisierung des Fuhrparks im DRK-Rettungsdienst

Landrat und Kreisgeschäftsführer nehmen neue Fahrzeuge in Betrieb

Einweihung neue Fahrzeuge DRK

Bei einem Unfall oder im Krankheitsfall muss der Rettungsdienst innerhalb kürzester Zeit an Ort und Stelle sein. Um dies gewährleisten zu können, sind die Retter unter anderem auf einsatzfähige Rettungswagen angewiesen. Aus diesem Grund werden die Einsatzfahrzeuge im Landkreis Osterholz regelmäßig modernisiert. Nun nahmen der Kreisgeschäftsführer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Patrick Grotheer und Landrat Bernd Lütjen die neuen Fahrzeuge im Rettungsdienst des DRK-Kreisverbandes Osterholz e. V. in Betrieb.

27.09.2018

Auto & Verkehr

Sperrung der Wesermünder Straße in Hambergen am 29.09.2018

Baustelle Straßensperre

Aufgrund von dringenden Baumpflegearbeiten wird die Landesstraße 128 (Wesermünder Straße) in der Gemeinde Hambergen am Samstag, den 29. September 2018 im Bereich der Einmündung „Am Schützenplatz“ voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich mit Einschränkungen passieren. Für den übrigen Verkehr wird eine Umleitung über den Hornackerweg und der Feldstraße ausgeschildert.

26.09.2018

Verwaltung & Politik

40 Jahre öffentlicher Dienst

Waltraud Hoffmann feiert ihr Dienstjubiläum

Dienstjubiläum

Am 01. Oktober 2018 feiert Waltraud Hoffmann aus Osterholz-Scharmbeck ihr 40-jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst. Die Jubilarin hat 1974 als Schülerin der Pflegevorschule im damaligen evangelischen Hospital in Lilienthal ihre erste berufliche Tätigkeit begonnen. Nach einer Ausbildung und kurzer Tätigkeit als Krankenpflegehelferin kam sie am 01.10.1978 zum Kreiskrankenhaus des Landkreises Osterholz, in dem sie seither als Krankenpflegehelferin tätig ist.

11.09.2018

Ordnung & Sicherheit

Sicherung der Überschwemmungsgebiete des Aschwardener Flutgrabens/

Informationsveranstaltung in Schwanewede am 19.09.2018

ÜSG

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) hat Anfang des Jahres das Überschwemmungsgebiet des Aschwardener Flutgrabens/Meyenburger Mühlengrabens vorläufig neu gesichert. Ergänzend zur öffentlichen Bekanntmachung sowie zur Auslegung der Unterlagen lädt der Landkreis Osterholz zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein. Diese findet statt am Mittwoch, den 19. September 2018 um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Aschwarden.

  • Seite 1 von 63
<Zurück