Aktuelle Meldungen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Auf dieser Seite erhalten Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Osterholz aktuelle Informationen, Hygienetipps und Handlungsempfehlungen zu der Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2. >weiterlesen

Gemeinsam gegen das Corona-Virus

Es ist mittlerweile mehr als ausreichend Impfstoff verfügbar und zudem sehr einfach, einen Termin für die Schutzimpfung gegen das Corona-Virus zu erhalten. Das Impfzentrum des Landkreises Osterholz und die niedergelassenen Ärzte im Kreisgebiet werben daher erneut dafür, sich impfen zu lassen. Dies dient nicht nur der Vorbeugung schwerer Krankheitsverläufe und schützt gefährdete Mitmenschen, sondern es bewahrt einem auch im besten Fall vor einer 14-tägigen Quarantäne. >weiterlesen

Stellenausschreibung: Lebensmittelkontrolleur (m/w/d) für das Veterinäramt

Der Landkreis Osterholz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lebensmittelkontrolleur (m/w/d) für das Veterinäramt. Bewerbungen werden online bis zum 06.08.2021 angenommen. >weiterlesen

Kreisausschuss nimmt Anliegen der Eltern auf und beschließt die Anschaffung von 250 mobilen Luftreinigungsgeräten und Luftgüteampeln

Der Kreisausschuss hat in seiner gestrigen Sitzung kurz vor der Sommerpause die kurzfristige Anschaffung von 250 mobilen Luftreinigungsgeräten sowie 250 Luftgüteampeln für die kreisgetragenen Schulen beschlossen. Vorausgegangen waren neue beabsichtigte Fördermöglichkeiten des Bundes und des Landes für Lüftungsanlagen in Schulen und ein Schreiben des Kreiselternrates. Auf Grundlage des Beschlusses wird der Landkreis nun die Ausschreibung vorbereiten, um die kreisgetragenen Schulen möglichst zeitnah zum neuen Schuljahr ausstatten zu können. >weiterlesen

Landrat Bernd Lütjen in häuslicher Quarantäne

Landrat Bernd Lütjen hat sich aufgrund eines Kontakts zu einem Corona-Infizierten in häusliche Quarantäne begeben. „Am Montagvormittag wurde ich benachrichtigt, dass sich eine Person, zu der ich am Freitag Kontakt hatte, aufgrund von typischen Corona-Symptomen und einem positiven Selbsttest einem PCR-Test unterzogen hat. Aufgrund dessen habe ich mich bereits vorsorglich in Quarantäne begeben und dienstliche Termine abgesagt. Am gestrigen Abend lag dann das positive Testergebnis vor. Auf Anordnung unseres Gesundheitsamtes bleibe ich daher bis einschließlich Freitag kommender Woche in häuslicher Quarantäne. Ich fühle mich gut und bin nicht krank. Alle Selbsttests sind bislang negativ ausgefallen. Ich werde deshalb alle Dienstgeschäfte soweit wie möglich von zuhause aus erledigen. Im Kreishaus vertritt mich wie gewohnt die Erste Kreisrätin Heike Schumacher“, erklärt Lütjen. >weiterlesen

Freie Plätze für einen Bundesfreiwilligendienst im Kreiskrankenhaus Osterholz

Im Kreiskrankenhaus Osterholz sind noch einige freie Plätze für einen Bundesfreiwilligendienst ab dem 01.08.2021 oder später zu besetzen.
Es handelt sich um die Bereiche Fahrdienst (Führerschein Klasse B erforderlich) und verschiedene Bereiche in der Pflege (u.a. Internistische Station, Chirurgie, Patiententransport / Aufwachraum, OP). >weiterlesen

>alle Meldungen anzeigen

Veranstaltungen

So, 25.07.2021, 10:30 - 12:30 Uhr Sommer in Murkens Hof "Kunstfrühstück: Die Kronberger Malerkolonie"
So, 25.07.2021, 15:00 - 17:00 Uhr MÄRCHENZAUBER
So, 25.07.2021, 16:00 Uhr Konzert mit Susann Albers
>alle Veranstaltungen anzeigen