Sie sind hier:

Vollsperrung der Kreisstraße 9 am 14. September

Aufräumarbeiten nach Unwetterschäden

Ende Juli hat an der Kreisstraße 9 zwischen der Hafenstraße in Osterholz-Scharmbeck und Tietjens Hütte ein starkes Unwetter gewütet. Mehrere Bäume wurden durch das Unwetter massiv geschädigt und mussten im Anschluss gefällt werden. Nun müssen die Baumstämme und Äste abtransportiert werden. Dazu ist es notwendig, die Kreisstraße voll zu sperren. Die Sperrung findet am Samstag, den 14. September 2019 von ca. 08:00 bis 20:00 Uhr statt.

Meldung vom 05.09.2019
<Zurück