Sie sind hier:

Überschwemmungsgebiet Aschwardener Flutgraben / Meyenburger Mühlengraben

Informationsveranstaltung am 15.03.2018 abgesagt

Vor kurzem hat der Landkreis Osterholz über die vorläufige Sicherung des Überschwemmungsgebietes des Aschwardener Flutgrabens/Meyenburger Mühlengrabens durch den NLWKN informiert. Geplant war hierzu eine öffentliche Informationsveranstaltung am 15. März 2018 im Dorfgemeinschaftshaus Aschwarden in Schwanewede. Diese findet nun nicht statt und wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Meldung vom 02.03.2018Letzte Aktualisierung: 13.03.2018
<Zurück