Sie sind hier:

Sicherung der Überschwemmungsgebiete des Aschwardener Flutgrabens/

Informationsveranstaltung in Schwanewede am 19.09.2018

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) hat Anfang des Jahres das Überschwemmungsgebiet des Aschwardener Flutgrabens/Meyenburger Mühlengrabens vorläufig neu gesichert. Ergänzend zur öffentlichen Bekanntmachung sowie zur Auslegung der Unterlagen lädt der Landkreis Osterholz zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein. Diese findet statt am Mittwoch, den 19. September 2018 um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Aschwarden.

Meldung vom 11.09.2018
<Zurück