Sie sind hier:

Schließung der Kreisverwaltung und der ProArbeit zwischen Weihnachten und Neujahr

In diesem Jahr fallen sowohl die Weihnachtsfeiertage als auch Silvester und Neujahr auf Werktage. Aus diesem Anlass haben die Kreisverwaltung, ihre Außenstellen und die ProArbeit kAöR in der Weihnachtswoche außer an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen auch am 27. und 28. Dezember geschlossen.

Meldung vom 04.12.2018
<Zurück