Sie sind hier:

Ohne Sprache geht es nicht!

Bundesfamilienministerium fördert Stellen für Erzieherinnen

Im Eingangsbereich von zehn Kitas im Landkreis Osterholz ist ein buntes Schild angebracht, auf dem steht: „Diese Einrichtung beteiligt sich am Bundes-Projekt Sprach-Kitas“. Aber was ist eine „Sprach-Kita“? Wird hier besonders viel und gut miteinander gesprochen? Diese Vermutung könnte aufkommen, dennoch meint das Bundesprogramm Vieles mehr.

Meldung vom 13.11.2017Letzte Aktualisierung: 14.11.2017
<Zurück