Sie sind hier:

Neue Anforderungen für das Entsorgen von Gewerbeabfall

Landkreis informiert

Im August 2017 ist die neue Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) in Kraft getreten. Für Abfall von Gewerbebetrieben und bestimmte Bau- und Abbruchabfälle sowie für Entsorger, also Betreiber von Vorbehandlungs- und Aufbereitungsanlagen, gelten ab sofort neue Anforderungen.

Meldung vom 05.02.2018Letzte Aktualisierung: 09.02.2018
<Zurück