Sie sind hier:

Große Kunstschau erhält Museumsgütesiegel

Auszeichnung für Qualität, Kundenorientierung und Innovation

Die Große Kunstschau in Worpswede wurde vom Niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler, als eines von sechs Museen in Niedersachsen und eines aus Bremen mit dem Museumsgütesiegel ausgezeichnet. In Hannover nahmen Landrat Bernd Lütjen, der künstlerische Leiter der Kulturstiftung Landkreis Osterholz Jörg van den Berg und der Geschäftsführer der Kulturstiftung Arne Segelken die Auszeichnung entgegen.

Meldung vom 12.02.2020
<Zurück