Sie sind hier:

Das Land Niedersachsen erlässt Verordnung über Beherbergungsverbote

Das Land Niedersachsen hat heute eine Verordnung über Beherbergungsverbote zur Eindämmung des Corona-Virus erlassen. Danach ist es Hotels, Pensionen, Jugendherbergen und ähnlichen Beherbergungsbetrieben untersagt, Personen aus Risikogebieten innerhalb von Deutschland zu touristischen Zwecken zu beherbergen. Dieses Verbot besteht nicht, wenn eine anerkannte Negativtestung vorliegt. Ausnahmen bilden zudem beispielsweise dringende und unaufschiebbare berufliche oder medizinische Aufenthalte.

Meldung vom 09.10.2020
<Zurück