Sie sind hier:

Ausweisung eines Naturschutzgebietes „Billerbeck und Oldendorfer Bach“

Öffentliche Auslegung des Verordnungsentwurfs vom 04.02. - 06.03.2020

Der Landkreis Osterholz beabsichtigt, in den zur Samtgemeinde Hambergen gehörenden Gemeinden Axstedt und Holste Teile der Gewässer Billerbeck und Oldendorfer Bach sowie angrenzende Wald- und Offenlandbereiche als Naturschutzgebiet (NSG) auszuweisen. Die Größe des Gebietes soll 349 Hektar betragen.

Meldung vom 04.02.2020
<Zurück