Sie sind hier:

Notschlachtung

Allgemeine Informationen

Für das Schlachten und Transportieren von notgeschlachteten Tieren ist das unten angegebene Formular auszufüllen.

Voraussetzung für eine Notschlachtung ist eine frische, lebensbedrohliche Verletzung; keine vorangegangene Arzneimittelbehandlung!

Rechtsgrundlage
§ 12 Tier-LMHV
Anträge / Formulare

Begleitschein Notschlachtung

Anlage zum Begleitschein Notschlachtung


Ansprechpartner/in
Veterinäramt Standort anzeigen
Am Osterholze 2a
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon: 04791 930-2110
Telefax: 04791 930-2199
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.­land­kreis-os­ter­holz.de

Montags 8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Dienstags 8 - 18 Uhr
Mittwochs 8 - 12 Uhr
Donnerstags 8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Freitags 8 - 12 Uhr

<Zurück