www.landkreis-osterholz.de

Header-Grafik Landkreis Osterholz

Herzlich Willkommen

Das Corona-Virus SARS-CoV-2 begleitet die Menschen in der ganzen Welt seit vielen Monaten. Trotz fortschreitenden Impfgeschehen, ist es wichtig, dass jeder Einzelne mit seinem bewussten Verhalten zur Eindämmung der Corona-Pandemie beiträgt.

Um die Verbreitung der Corona-Infektion möglichst nachhaltig zu verlangsamen, hat das Land Niedersachsen daher eine Corona-Verordnung erlassen. Weitergehende Informationen erhalten Sie unter:

Gesundheitsamt
Haben Sie den begründeten Verdacht, am Corona-Virus erkrankt zu sein, melden Sie sich bitte telefonisch bei Ihrem Hausarzt oder nach Sprechstundenschluss beim kassenärztlichen Bereitschaftsdienst (Telefon 116117).

Allgemeine Fragen zum Coronavirus beantwortet das Bürgertelefon des Gesundheitsamtes des Landkreises Osterholz, das telefonisch unter der Nummer 04791/930-2900 oder per E-Mail an gesundheitsamt@landkreis-osterholz.de erreichbar ist.

Bevor Sie anrufen oder eine E-Mail schreiben, schauen Sie bitte, ob sich Ihre Frage nicht bereits bei den FAQ beantworten lässt.

Fragen zur Schutzimpfung gegen das Coronavirus

Wenn Sie Fragen zum Thema Impfen haben, dann steht Ihnen die Hotline des Landes Niedersachsen unter 0800 9988665 zur Verfügung. Antworten auf häufig gestellte Fragen erhalten Sie hier.

Sie haben Interesse an einer Impfung? Dann melden Sie sich bitte bei Ihrem Hausarzt.

Aktuelle Öffnungszeiten der Kreisverwaltung
Der Schutz der Bevölkerung und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat oberste Priorität. Deshalb sind die Kreishäuser und die Außenstellen für den allgemeinen Besucherverkehr weiterhin nur nach vorheriger Terminabsprache zugänglich.

Informationen in weiteren Sprachen
Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung hat alle notwendigen Informationen in 19 verschiedenen Sprachen aufbereitet:

mehrsprachig Corona Integrationsbeauftragte © Landkreis OsterholzAlle aktuellen Informationen zum Landkreis Osterholz finden Sie auf der nachfolgenden Startseite.